"Unser Land- die besondere Veranstaltung"

Vielfältige Eindrücke konnten die Teilnehmer bei unserem Rundgang in Oberschwappach sammeln

In der Reihe "Unser Land - Die besondere Veranstaltung" lädt der Kreisverband jedes Jahr alle Vereine zu einem ganz besonderen Event an einem außergewöhnlichen Ort im Landkreis Haßberg ein.

 

 

 

Oberschwappach, am Fuße des Steigerwaldes gelegen, ist solch ein Ort!

Das Schloss, ein Winzer und eine aktive Kräuterpädagogin sind zu Recht interessante Ziele für diesen Tag.

 

Zu unserem Programm:

 

Beim Begrüßungsumtrunk im Hof des Winzers Udo Vogt durften sich alle Teilnehmer auf diesen erlebnisreichen Nachmittag einstimmen. 

Bei der anschließenden  Weinbergswanderung konnte man die schöne Landschaft des Oberschwappacher Sommertals genießen, während Udo aus dem "Nähkästchen" plauderte. Eine kurze Abkühlung am Oberschwppacher Keippbecken war genau richtig an diesem heißen Tag.

Ziel der Wanderung war die Weinbergshütte in der Udo Vogt zu einem Umtrunk einlud und über die Aktivitäten der Winzer informierte. Weiter ging es wieder nach Oberschwappach zurück, wo bereits in der Schlossgaststätte Zeitlos eine große Kuchentheke auf die hungrigen Teilnehmer wartete.

 

 

Die Kräuterexpertin Elisabeth Schertel aus der Kräuterstube am Schloss erwartete die Gartenfreunde bereits im Schlossgarten. Bei der Führung durch den neu angelegten Kräutergarten vermittelte sie allerlei Wissen über die Heilkraft heimischer Kräuter.

 

Der Abschluss des Nachmittags sollte die Gartenbaufreunde in den Winzerhof von Udo und Bettina Vogt führen. Die Möglichkeit für einen kurzen Abstecher in den wunderschönen Garten von Hiltrud Langguth ließ sich auf dem Weg dorthin jedoch niemand entgehen.

Von der Qualität der Oberschwappacher Weine können sich die Gäste bei der abschließenden Brotzeit überzeugen, die den gemütlichen Ausklang des Nachmittags einleitete. 

 

Dieser Tag dient dem Austausch untereinander, soll inspirieren und neue Ideen für eine weitere, attraktive Vereinstätigkeit liefern.

 

Insbesondere will der Kreisverband mit dieser Veranstaltung seinen Dank an alle aktiven Kräfte in den Vereinen ausdrücken, die mit ihrem beispielgebenden Engagement die Stütze unserer Organsiation bilden.

 

 

Keine Artikel in dieser Ansicht.